Textblätter - ManuskripteZitate - Literaturkneipe - Veröffentlicht

                  Meine 3 jüngsten Bücher im RUP-Verlag              

zur Leseprobe >
2016 erschienen

zur Leseprobe >
2017 erschienen

zur Leseprobe >
erscheint 2018

"Game over" und "Rien ne va plus" gibt es beim Autor schida@gmx.at und beim RUP-Verlag roland.adelmann@arcor.de je nach Vorrat, während ich am dritten Buch "Ich war ein Scheiß-Lehrer oder doch nicht?" noch arbeite. Erscheint voraussichtlich Okt./Nov. 2018.

Werbung in eigener Sache
 

Ich schreibe auch seit vielen Jahren. Oft sind es nur kurze Texte, flüchtige Gedanken oder wirres Zeug aus meiner Umgebung oder meinem Inneren. Manchmal verdichten sich die Texte, spinnen sich wie von selbst fort, dann entsteht auch schon mal ein Buch daraus. Im Laufe der letzten 20 Jahre habe ich von Zeit zu Zeit einen Packen meiner Texte zu jeweils einem Buch vereint. Mit dem PC geht das leicht: Man schiebt die einzelnen Dokumente in einen Ordner, wartet darauf, dass die Seitenzahl die 100 überschreitet und schon ist ein Buch fertig. So sind aus meinen Texten bereits mehr als 20 Bücher geworden. Das Projekt "Literaturkneipe" liegt mir ganz besonders am Herzen. 1997 von drei Autoren gegründet - ich bin als einziges Gründungsmitglied übrig - erfreut sich die Kneipe immer noch regen Zuspruchs. Bis heute haben mir über 100 Autoren ihre Texte geschickt, die sie hier gratis veröffentlichen können. Machen auch Sie mit, wenn Texte in Ihrer Schublade liegen und sich kein Verleger dafür interessiert.
 
Mit zunehmendem Alter sucht und findet man auch immer mehr ansprechende Zitate großer Dichter und Denker. So reifte in mir der Plan, von diesen eine kleine Sammlung auf meine Homepage zu stellen. So ergab sich im Lauf der Jahre eine wie ich glaube sehenswerte Sammlung, die Sie hier gerne nachlesen können. Hier die unbedingt notwendige Selbstbeweihräucherung. Ich liste ein wenig davon auf, was und wo von mir schon veröffentlicht wurden. Natürlich nicht "ein wenig", sondern ich habe peinlich genau alles herausgesucht und hoffentlich nichts vergessen.

Zu den Textblättern

Zu den Manuskripten

Zur Literaturkneipe

Zu den Zitaten

Schon veröffentlicht

zurück

Werbung für einen befreundeten Autor
 

"UN-VERWÜSTLICH" ist ein stark autobiografischer Science-Fiction-Roman. Gibt es so etwas überhaupt? Ich finde "ja". Hier eine kurze Inhaltsangabe des Buches, das als Taschenbuch und als Ebook erhältlich ist:

Aaron ist eigentlich ein ganz gewöhnlicher Junge, der jedoch von Geburt an durch eine lebensgefährliche Krankheit an den Rollstuhl gefesselt ist. Ein glücklicher Zufall in Gestalt einer Außerirdischen befreit ihn nicht nur von seiner heimtückischen Krankheit, nein, sie verleiht ihm auch überirdische Kräfte. Gemeinsam fliehen die beiden und haben fortan jede Menge Schwierigkeiten und Gefahren zu meistern. ECHT SPANNEND UND LESENSWERT!

Werbung für einen befreundeten Autor

 
Eines meiner Bücher ist bei AMAZON erhältlich - um 102 Cent!  HIER klicken und kaufen! So billig wird es nie mehr wieder!
Und HIER kann man kurze Texte von mir auf YOUTUBE hören. Ich lese selbst.

zurück

© : Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder, Graphiken, Video- und Animationsdateien sowie ihre Darstellung unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen
zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für eigene Zwecke noch zur Weitergabe kopiert, verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden.

 

disclaimer + impressum